Anwendung:
Aus ca. 25 cm Entfernung sparsam auf das Fell aufsprühen. Bei empfindlichen Pferden mit einem Lappen auftragen oder alternativ das RP1 Gel verwenden. Reiter tragen RP1 sparsam auf die Haut auf. Empfindliche Körperstellen (Augen, Ohren, Nüstern und Schleimhäute) aussparen. Der aktive Schutz tritt sofort ein. Pumpspray zum Schutz vor Insekten mit Icaridin (Saltidin).

Hinweise:
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Behälter dicht verschlossen halten. Vor Kleinkindern gesichert aufbewahren. Nicht unter dem Sattel oder der Kleidung anwenden. Geschädigte Hautstellen nicht besprühen. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden, Sprühnebel nicht einatmen. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen, Packung und Etikett vorlegen. Nur zur äußerlichen Anwendung.

Anwendung:
Aus ca. 25 cm Entfernung sparsam auf das Fell aufsprühen. Bei empfindlichen Pferden mit einem Lappen auftragen oder alternativ das RP1 Gel verwenden. Reiter tragen RP1 sparsam auf die Haut auf. Empfindliche Körperstellen (Augen, Ohren, Nüstern und Schleimhäute) aussparen. Der aktive Schutz tritt sofort ein. Pumpspray zum Schutz vor Insekten mit Icaridin (Saltidin).

Hinweise:
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Behälter dicht verschlossen halten. Vor Kleinkindern gesichert aufbewahren. Nicht unter dem Sattel oder der Kleidung anwenden. Geschädigte Hautstellen nicht besprühen. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden, Sprühnebel nicht einatmen. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen, Packung und Etikett vorlegen. Nur zur äußerlichen Anwendung.

Stiefel RP1 Insekten-Stop Roll On ist ein hochwirksames Insekten-Repellent mit aktivem Zecken- und Insektenschutz nach Biozidverordnung. Stiefel RP1 Roll On ist besonders für sensible Stellen und sprühempfindliche Pferde geeignet. Der enthaltene Wirkstoff Saltidin® (Icaridin) ist für uns Menschen beinahe geruchslos und belästigt weder Mensch noch Pferd nicht mit einem unangenehmen Geruch. 

Anwendung:
Aus ca. 25 cm Entfernung sparsam auf das Fell aufsprühen. Bei empfindlichen Pferden mit einem Lappen auftragen oder alternativ das RP1 Gel verwenden. Reiter tragen RP1 sparsam auf die Haut auf. Empfindliche Körperstellen (Augen, Ohren, Nüstern und Schleimhäute) aussparen. Der aktive Schutz tritt sofort ein. Pumpspray zum Schutz vor Insekten mit Icaridin (Saltidin).

Hinweise:
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Behälter dicht verschlossen halten. Vor Kleinkindern gesichert aufbewahren. Nicht unter dem Sattel oder der Kleidung anwenden. Geschädigte Hautstellen nicht besprühen. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden, Sprühnebel nicht einatmen. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen, Packung und Etikett vorlegen. Nur zur äußerlichen Anwendung.

Für frischen seidigen Glanz

750 ml

  • Hält Knotenfrei
  • Wirkt Staubabweisend
  • Schonende Pflege

Für frischen seidigen Glanz

750 ml

  • Mit Aloe Vera
  • Zusätzlicher Pflegeeffekt
  • Schonende Pflege

Pflegeshampoo mit Kamillenextrakt

500 ml

  • Für empfindliche Pferde geeignet
  • PH-neutrales Shampoo
  • Schonende Pflege

Hautpflegelotion

500 ml

  • Natürliche Wirkstoffe
  • Bei Sommerekzemen
  • Schnelle Regeneration

Stiefel Mineralpaste ist eine grüne Mineralerde zur Regeneration von beanspruchten Sehnen, Muskeln, Bändern und Gelenken. Stiefel Mineralpaste enthält wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, wie Calcium, Eisen, Kalium, Silicium und Aluminium. Durch den Zusatz von Arnika, Kamille und Menthol kann eine entspannende und regenerierende Wirkung erreicht werden. Stiefel Mineralpaste kann sowohl kalt als auch warm angewendet werden.

Anwendung:
Kaltanwendung:
Bei Bedarf 1,2ml täglich ca. 0,5 cm dick auftragen und einwirken lassen, danach mit Wasser abwaschen oder ausbürsten. Eignet sich auch zum Einbandagieren.
Warmanwendung:
Dose mit geöffnetem Deckel im heißen Wasser 10-20 Min erwärmen. Wasser von der Wärmequelle nehmen. Verfahren wie bei Kaltanwendung. Dose nach Gebrauch gut verschließen.

Hinweis:
Nur zur äußerlichen Anwendung. Pflegemittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Vor kleinen Kindern gesichert aufbewahren.

Stiefel Suspenat ist eine Umschlagpaste mit Kaolin, Menthol und Wintergrün für beanspruchte Pferdebeine. Kaolin ist eine Verbindung aus Aluminiumsilikat und Wasser und zählt zu den weißen Heilerden. Stiefel Suspenat kann zum Kühlen von belasteten oder schmerzhaften Gelenken und Sehnen eingesetzt werden. Zudem kann Stiefel Suspenat als Warmanwendung bei Muskelverspannungen eingesetzt werden.

Anwendung:
Kaltanwendung: Täglich einmal dick auftragen und einwirken lassen. Paste mit warmem Wasser abwaschen. Vorgang nach Bedarf wiederholen.
Warmanwendung: Dose im Wasserbad ca. 15 min erhitzen. Deckel dazu leicht aufdrehen. Paste leicht durchkneten und auftragen. Evtl. mit Plastikfolie umwickeln und bandagieren.

Hinweis:
Nur zur äußerlichen Anwendung. Pflegemittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Vor kleinen Kindern gesichert aufbewahren.

Zur Hautpflege bei Wunden

200 ml

  • Mit Zinkoxid
  • Atmungsaktiv
  • Flexibel

Hufbalsam

9,90 €

Hufbalsam

9,90 €

Stiefel Hufbalsam enthält essentielle Wirkstoffe wie ätherische Öle für eine wirksame Hufpflege. Die tägliche Anwendung kann sich positiv auf die Hufstruktur, Elastizität und Beschaffenheit auswirken. Der Huf wird von Schadorganismen geschützt. Brüchigen und rissigen Hufen wird durch die feuchtigkeitsregulierende Wirkung vorgebeugt. Strahl und Kronrand werden gepflegt, bleiben geschmeidig und elastisch.

Wirksame Hufpflege durch essentielle Wirkstoffe und ätherische Öle. Die tägliche Anwendung kann sich positiv auf die Hufstruktur, Elastizität und Beschaffenheit auswirken. Der Huf wird vor Schadorganismen geschützt. Brüchigen und rissigen Hufen wird durch die feuchtigkeitsregulierende Wirkung vorgebeugt. Strahl und Kronrand werden gepflegt, bleiben geschmeidig und elastisch. Mit Lorbeer- und Teebaumöl.

Anwendung:
Balsam mit einem Pinsel gleichmäßig auf den gereinigten Huf auftragen.

Hinweis:
Nur zur äußerlichen Anwendung. Pflegemittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Vor kleinen Kindern gesichert aufbewahren. Enthält Duftstoffe.

Strahl Protect

12,90 €

Strahl Protect

12,90 €

Zur Anwendung bei Strahl- und Hufproblemen mit einer hochaktiven Trägersubstanz (organischen Kupferverbindung). Durch die Wirkstoffkombination wird Strahl und Sohle imprägniert, wobei die Atmungsaktivität des Horns erhalten bleibt. Durch das tiefe Eindringen in die Strahlfurche wird eine besonders tiefgehende Wirkung erreicht.

Anwendung:
Ein- bis zweimal wöchentlich, bei Bedarf täglich in die Strahlfurche einstreichen. Das Pferd sollte möglichst auf trockenem Untergrund stehen. Bei sehr tiefer Strahlfurche Wattebausch mit Strahl Protect tränken und in die Vertiefung einführen. Täglich wechseln.

Hinweis:
Enthält Thymianöl und Gewürznelke, Extrakt

Natürliche Pflege für einen starken Huf

450 ml

  • 100% hochwertige Öle
  • Ohne chemische Zusätze
  • Beugt Rissen vor

Strahl Pflege

16,90 €

Strahl Pflege

16,90 €

Stiefel Strahl Pflege schützt, pflegt und regeneriert Strahl, Hufsohle und weiße Linie. Durch die gehaltvollen Inhaltsstoffe können feine Risse repariert werden und die Regeneration von defekten Stellen unterstützt werden.

Durch einen hohen Anteil an feuchtigkeitsspendenden Substanzen, an Provitamin B5 und Lavendelöl gibt Stiefel Strahl Pflege dem Huf, was er braucht, um sich zu regenerieren und gesundes, geschmeidiges Hornmaterial wieder aufzubauen. Der enthaltene Lebermoosextrakt hilft dem Hufhorn sich gegen Schadstoffe von außen zu schützen.

Auch schwierig erreichbare Zonen des Hufes können hiermit sicher geschützt werden. Stiefel Strahl Pflege lässt sich mit dem Sprüher leicht auf Hufstrahl und -sohle aufsprühen. Es ist zur täglichen Anwendung geeignet.

Anwendung:

Die Hufinnenseite (Strahl, Sohle und weiße Linie) einsprühen und kurz einwirken lassen, bevor der Huf wieder abgestellt wird. Das Pferd sollte möglichst auf trockenem Untergrund stehen. Zur täglichen Anwendung geeignet.

Hinweis: Enthält Linalylacetat, Linalool. Kann allergische Reaktionen hervorrufen

Hufhärter

19,90 €

Hufhärter

19,90 €

Stiefel Hufhärter kann das Hufhorn festigen und belastbarer machen. Bei ungeschlagenen Pferden kann dadurch sogar der Abrieb vermindert werden. Für einen optimalen Effekt ist die tägliche Anwendung empfehlenswert. Positive Effekte lassen sich in der Regel nach wenigen Tagen erkennen. Mit Lebermoosextrakt.

Die darin enthaltenen Wirkstoffe helfen dem Hufhorn Stabilität mit Flexibilität zu vereinen. Diese Eigenschaften sind essentiell für einen gesunden Huf. Zudem wird der Huf vor dem Eindringen von äußeren Schadstoffen geschützt.

Außerdem sollte bei minderwertiger Hornqualität auch immer die Fütterung mit in Betracht gezogen werden. Diese hat einen wesentlichen Einfluss auf die Neubildung von gesundem Horn. Die Neubildung eines Hufes dauert ungefähr ein Jahr.

Anwendung:

Die Unterkante des Hufes von außen und unten einsprühen. Kurz einwirken lassen. Das Pferd sollte möglichst auf trockenem Untergrund stehen. Für die tägliche Anwendung geeignet